Sehr geehrte Kunden, liebe Bison Interessierte!

Endlich ist es soweit. Wir haben wieder einige unserer Tiere für Sie geschlachtet.

Für den Verkauf ab Hof haben wir zunächst zwei dreijährige Jungbullen geschossen. Je nachdem, wie gut wir damit Ihre Bestellungen erfüllen können, werden möglicherweise kurz vor Weihnachten noch ein oder zwei Weitere folgen.

Am 17.Oktober 2015 werden Sie nun wieder die Möglichkeit haben in unserem Verkaufsraum am Hof Oltrogge in Essel Ihre Fleisch- oder Wurstwaren abzuholen.

Öffnungszeit für diesen Tag: 11 -17 Uhr Ort: Schmiedeweg 2, 29690 Essel

Sollte es jemandem völlig unmöglich sein an diesem Tag zu erscheinen, können Bestellungen auch zurückgelegt werden, bitte vereinbaren sie dann einen individuellen Abholtermin.

Wichtiger Hinweis zur Organisation: Es wird wieder ein festes Bestellzeitfenster geben. Dieses beginnt ab sofort und endet mit dem 11.Oktober 2015. Bestellwünsche, die danach geäußert werden, sind dann nur noch eventuell bzw. nach Vorratslage am Verkaufstag realisierbar.

Wie gehabt werden wir unsere Frischfleischprodukte in Standardportionen von ca. 1kg professionell aufschneiden und sofort vakuumieren lassen. Sie als Kunde haben somit die Möglichkeit jeweilig eine oder mehrere solcher vor verpackten Partien des von Ihnen gewünschten Fleisches (z.B. Braten, Roastbeef, Rouladen, etc.) zu bestellen. Einen individuellen Zuschnitt gibt es bekanntermaßen aus logistischen Gründen nicht. Auch Roastbeef werden wir wieder nicht schneiden, da jeder unterschiedlich dicke Scheiben bevorzugt. Rouladen sind aber selbstverständlich geschnitten.

Damit möglichst viele unserer Kunden in den Genuss unseres Bisonfleisches kommen, behalten wir uns vor, bei Überbestellungen besonders begehrter Stücke (Filet, Roastbeef, o.ä.) Ihre Wünsche eventuell nur zum Teil zu erfüllen.

Bisonbeißer und Salami und Schinken werden zur ersten Schlachtung vermutlich nicht fertig gereift sein, eventuell die Beißer. Außerdem sind Leber, Herz und Zunge entweder ab dem 7.10. frisch oder am Verkaufstag gefroren, abzuholen. Auf vielfachen Wunsch hin, werden wir die Bratwürste dieses Jahr etwas größer und die Burgerscheiben wieder etwas dicker machen.

Damit Sie wissen, welche Ihrer Bestellwünsche wir für Sie realisieren konnten, benachrichtigen wir Sie zwischen dem 11. und dem 16.Oktober erneut individuell per Email.

Wir danken für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Bisonfarm Essel